Wir beraten Sie gerne!
Telefon: 0831-564260


Maiandacht mit strahlendem Sonnenschein und herrlicher Bergsicht

Der Wettergott meinte es sehr gut mit den erwartungsfrohen Andachtsbesuchern am Wegkreuz auf der Anhöhe am Bäuerlingerweg. Da hatten wir aber Glück, denn der Wetterbericht kündigte Regen und Gewitter für den Nachmittag an. Aber die Gebete von Herrn Pfarrer Gomm im Vorfeld haben geholfen und die Sonne strahlte vom blau-weißen Himmel. So kam auch der frohgelaunte, ein wenig aus der Puste geratene Herr Pfarrer mit seinem Fahrrad flott den Berg herauf und wurde von den ca. 50 Anwesenden ob seiner Fitness mit herzlichem Applaus begrüßt.

„Unter dem farbenprächtigsten und lebendigsten Deckengemälde der Welt haben wir uns heute hier zu Ehren unserer Gottesmutter Maria versammelt", so eröffnete Herr Pfarrer Gomm die Maiandacht. Mit einer Bildbetrachtung zum Thema „Maria – Mutter von allen", sowie Gebeten, Gesang und Musikbegleitung wurde die Maiandacht feierlich gestaltet. Und wer ganz genau hinhörte, merkte, dass sich der Gesang und die Gebete mit dem Gesang der Vögel vermischte. Dies verlieh der Andacht in der freien Natur ein besonderes Flair. Eine Teilnehmerin meinte ganz ehrfürchtig: "Es ist schon immer was ganz Besonderes, wenn draußen in der Natur gebetet und gesungen wird".

Ein herzliches Dankschön sagen wir allen ehrenamtlichen Helfern, die unsere Senioren begleiteten sowie Herrn Pfarrer Gomm, den Musikantinnen Anja Kahlert, Marianne König und Heidrun Hörburger sowie dem Grundbesitzer Hubert Engl, die dieses schöne Erlebnis möglich machten. Zur Stärkung gab es anschließen für alle hausgebackenen köstlichen Kuchen und Kaffee im Seniorenzentrum.

Im Anschluss an die Maiandacht segnete Herr Pfarrer Gomm das dringend benötigte neue Fahrzeug für die Schwestern des ambulanten Pflegedienstes, das vom Förderverein für ambulante Kranken- und Altenpflege angeschafft und gespendet wurde. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön an alle Förderer, Mitglieder und Spender für die Unterstützung unserer wichtigen Arbeit für unsere hilfebedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Kalender
« Juli 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

nächste Veranstaltungen

24.Juli  14:45 Uhr
Teenager-Spätlesechor in der Tagespflege


25.Juli  14:45 Uhr
Katholischer Gottesdienst, anschließend gemütliche Kaffeerunde


27.Juli  10:00 Uhr
Heiteres Gedächtnistraining mit Traudl Leitner

Jeden Mittwoch:
10:00 Uhr Rosenkranz im Konferenzraum
14:45 Uhr Spiele-Nachmittag
15:00 Uhr Männerstammtisch

» Veranstaltungsübersicht